1. Nothelferausweis
(nicht älter als 6 Jahre)

Absolvieren bei:

  • Samariterverein (Anmeldung bei mir möglich)


2. Ausfüllen des Formulars: Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises
Erhältlich bei:

  • Fahrschule Marcel Kuster
  • Strassenverkehrsamt
  • Internet: www.stva.zh.ch (unter Formulare/Merkblätter)

Auf diesem Formular braucht es:

  • Bestätigung der persönlichen Daten:
    Diese kann man auf der Einwohnergemeinde oder beim Strassenverkehrsamt mit einem Ausweis (z.B. Pass) bestätigen lassen.
  • Sehtest:
    Die Sehfähigkeit muss man von einem anerkannten Optiker oder einem Arzt prüfen lassen. Das Resultat wird direkt auf das Formular eingetragen.


3. Formular an das Strassenverkehrsamt senden.
Das Strassenverkehrsamt sendet den Anmeldetalon für die Theorieprüfung zurück.
Vorbereitung auf die Theorieprüfung

  • Im Theorielokal beim Bahnhof Dübendorf, Ueberlandstrasse 220, 4. Stock
  • Mit der CD "Easy Drive" erhältlich bei Fahrschule Marcel Kuster


4. Anmeldetalon für die Theorieprüfung
an das Strassenverkehrsamt senden.
Strassenverkehrsamt sendet den Prüfungstermin zurück

  • Theorieprüfung bestehen


5. Strassenverkehrsamt sendet den Lernfahrausweis
(gültig 2 Jahre)

  • Praktische Fahrausbildung bei Fahrschule Marcel Kuster
  • Absolvieren des obligatorischen Verkehrskunde Unterricht bei Fahrschule Marcel Kuster


6. Anmeldung zur Praktischen Führerprüfung durch den Fahrlehrer

  • Prüfung bestehen


7. Erhalt des provisorischen Führerausweises
(beschränkt auf 3 Jahre)

  • 2 Kurstage der obligatorischen 2 Phasen-Ausbildung besuchen.
  • 1 Monat vor Ablauf des provisorischen Führerausweises die Kursbestätigungen dem Strassenverkehrsamt einreichen.
    (Das Ablaufdatum des Führerausweises ist auf dem Ausweis unter der Ziffer 4b zu finden)

Fahrschule Kuster - Dübendorf und Rapperswil - Tel. 079 800 54 54 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   -