Infos unter 079 800 54 54 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Kurs I

 

 
 Kurs II

 

 
     
     
     

Anmeldung: mit Kursnummer, Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail an:

  • per SMS 079 800 54 54
  • oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Voraussetzung für jeden Autofahrer und alle, die für einen Notfall gewappnet sein wollen.
Den Nothilfekurs können Sie auch absolvieren, wenn Sie noch keinen Lernfahrausweis besitzen.

Der Nothilfeausweis muss bei der theoretischen Prüfung vorgewiesen werden. Gültigkeit des Ausweises: 6 Jahre.
Der Nothilfekurs kann beim Samariterverein absolviert werden.
  

Für weitere Infos, kontaktieren Sie Marcel Kuster, Samariterlehrer: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • eine Notfallsituation richtig beurteilen
  • weitere Schäden für Patienten und Helfende verhindern
  • die lebensrettenden Sofortmassnahmen situationsgereicht einleiten und anwenden
  • die eigenen Möglichkeiten und Grenzen der Hilfeleistung erkennen
  • allgemeines Verhalten am Unfallplatz
  • Beurteilen von Patienten
  • Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (CPR)
  • Blutungen
  • Atemstillstand
  • Schock
  • Verbrennungen, Verbrühungen
  • Verätzungen, Vergiftungen

Direkt zum Samariterverein Dübendorf
Direkt zum Samariterverein Rapperswil

Fahrschule Kuster - Dübendorf und Rapperswil - Tel. 079 800 54 54 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   -